Konflikte lösen in Teams und großen Gruppen

Klärende und deeskalierende Methoden für die Mediations- und Konfliktmanagement-Praxis im Business, Mit Arbeitshilfen Online, Edition Training aktuell - Praxishandbuch Beratung, Peter Knapp
383 S., zahlreiche Abb. u. Visualisierungen Seiten,Paperback
49,90 €
Inkl. 7% Steuern
Lieferzeit: 5 Werktage (inkl. Versand)

Herausgeber Peter Knapp ergänzt seine bewährten Mediations- und Konflikthilfe-Techniken um einen zweiten spannenden Band. Hierin werden Interventionen dargestellt, die sich besonders gut für Konfliktlösungen im Business eignen. Im Fokus stehen hier spezielle Techniken, die bei Konflikten in Teams, Abteilungen oder sonstigen großen Gruppen entscheidend helfen können. Eine ideale Ergänzung zum Buch Konfliktlösungs-Tools.

Peter Knapp, M.A. Romanist, ist Wirtschaftsmediator, Trainer und Coach. Er war bis 1998 in unterschiedlichen Firmen im In- und Ausland in Personaltrainings tätig. Seit 1998 ist er selbstständig und leitet die Ausbildungen von Wirtschaftsmediatoren und Coachs. Er gibt Trainings zu den Themen Führung, Konfliktmanagement und Verhandlungsführung. Seit vielen Jahren vermittelt er in Unternehmens- und Arbeitskonflikten und unterstützt die professionelle Durchführung von Verhandlungen durch Trainings, Coaching und Veröffentlichungen zu dem Thema. Er berät und vermittelt auch international, besonders im französischsprachigen Raum. Peter Knapp setzte sich früh für die Professionalisierung und Etablierung von Mediation als ein Instrument zur effizienten und zeitnahen Konfliktlösung ein. Er trug zur Entwicklung von Qualitätsstandards bei und engagierte sich zum Beispiel durch Veranstaltungen wie den Berliner Mediationstag zur Vernetzung von Mediatoren und Konfliktmanagern.

Mehr Informationen
Autor Peter Knapp
Verlag manager Seminare Verlags GmbH
ISBN 9783941965492
ISBN/EAN 9783941965492
Lieferzeit 5 Werktage (inkl. Versand)
Lieferbarkeitsdatum 16.06.2019
Einband Paperback
Format 2 x 23.8 x 16.5
Seitenzahl 383 S., zahlreiche Abb. u. Visualisierungen
Gewicht 738
© 2020 Evangelische Gemeindepresse GmbH