Minnie

Oder Ein Fall von Geringfügigkeit, Roman, detebe 21218, Kettenbach, Hans W
320 S. Seiten,Kartoniert
12,00 €
Inkl. 7% Steuern
Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

Die Geschäfte in Nashville sind abgeschlossen, nun will Wolfgang Lauterbach ausspannen, eine Woche lang ohne Terminkalender durch den Süden der USA bummeln. Doch in dem Motel an der Autobahn gerät er in eine rätselhafte Geschichte, von der er nur eines begreift: Leute, die er nie zuvor gesehen hat, trachten ihm nach dem Leben.

Hans Werner Kettenbach, geboren 1928, war Journalist und zuletzt stellvertretender Chefredakteur beim >Kölner Stadt-Anzeiger<. Mit fünfzig schrieb er seinen ersten Roman. Insgesamt sind fünfzehn Romane erschienen, von denen fünf verfilmt wurden. Die Kritik hat sie mit den Werken von Sjöwall / Wahlöö (>Plärrer<), Simenon und Patricia Highsmith (FAZ) verglichen. 2009 erhielt Kettenbach den 'Ehrenglauser' für sein Lebenswerk. Er starb am 5. Januar 2018 in Köln.

Mehr Informationen
Autor Kettenbach, Hans W
Verlag Diogenes Verlag AG
ISBN 9783257212181
ISBN/EAN 9783257212181
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 28.03.2018
Einband Kartoniert
Format 1.5 x 18 x 11.3
Seitenzahl 320 S.
Gewicht 274
© 2020 Evangelische Gemeindepresse GmbH