Mein glückliches Leben

, Rubinstein, Arthur
800 S., 24 Seiten Bildteil Seiten,Kartoniert
14,95 €
Inkl. 7% Steuern
Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

Mein glückliches Leben schließt unmittelbar an Arthur Rubinsteins Jugenderinnerungen Die frühen Jahre an. Die Memoiren beginnen mit dem Ersten Weltkrieg. Rubinstein reist nach Spanien, Süd- und Nordamerika. Buenos Aires, Montevideo, Mexico City und die USA sind Etappen erfolgreicher Tourneen. Freimütig erzählt Rubinstein von seinen zahlreichen Amouren, ungeniert, doch niemals verletzend oder indiskret. Mit 45 Jahren heiratet er Nela Mlynarski, Tochter eines bedeutenden polnischen Dirigenten, die ihm vier Kinder schenkt. Einen breiten Raum nehmen Begegnungen mit bedeutenden Künstlern ein: Picasso, Ravel, de Falla, Strawinsky, H.G.Wells, Chaplin und vielen anderen. Über sein Künstlertum äußert sich Arthur Rubinstein knapper, doch mit allem Nachdruck einer aus unvergleichlicher Praxis und Sensibilität gewonnenen Überzeugung. Im Zweiten Weltkrieg findet der Fünfzigjährige in den USA ein neues Heim. Seine letzten Jahre verbringt er in Paris und Genf, wo er 1982 stirbt.

Der weltbekannte polnische Pianist Arthur Rubinstein (1887-1982) hat vor allem als Chopin-Interpret Musikgeschichte gemacht.

Mehr Informationen
Autor Rubinstein, Arthur
Verlag Fischer, S. Verlag GmbH
ISBN 9783596141548
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 08.07.2018
Einband Kartoniert
Format 4.7 x 19.1 x 12.5
Seitenzahl 800 S., 24 Seiten Bildteil
Gewicht 625
© 2020 Evangelische Gemeindepresse GmbH