Der Preis der Leichtigkeit

Eine Reise durch Thailand, Kambodscha und Vietnam, Altmann, Andreas
240 S., 25 farbige Illustr., eine Karte Seiten,Englisch, Broschüre
15,00 €
Inkl. 7% Steuern
Lieferzeit: 5 Werktage (inkl. Versand)

Reisen, das Unterwegssein mit leichtem Gepäck, ist für Andreas Altmann eine Daseinsform. Sein Ziel dieses Mal: Südostasien. Thailand - mit einem Abstecher nach Myanmar-, Kambodscha, Vietnam. Ohne festen Plan, einzig seiner Intuition folgend. Er meidet die Touristenströme, begegnet Bettelmönchen und Schuhputzern, Zivilisationsmüden und Gestrandeten, einem alten Schriftsteller und einer exzentrischen Architektin. Sein Bericht strotzt vor Momenten praller Sinnlichkeit, ein wilder road movie und eine Reflexion über das Fremde und das eigene, reisende Selbst.

Andreas Altmann zählt zu den bekanntesten deutschen Reiseautoren und wurde u. a. mit dem Egon-Erwin-Kisch-Preis, dem Seume-Literaturpreis und dem Reisebuch-Preis ausgezeichnet. Zuletzt erschienen von ihm 'Bloßes Leben' sowie die Bestseller 'Verdammtes Land. Eine Reise durch Palästina', 'Gebrauchsanweisung für die Welt' und 'Gebrauchsanweisung für das Leben', 'In Mexiko', 'Gebrauchsanweisung für Heimat' und 'Leben in allen Himmelsrichtungen'. Andreas Altmann lebt in Paris.

Mehr Informationen
Autor Altmann, Andreas
Verlag Malik National Geographic Taschenbuch
ISBN 9783492403108
ISBN/EAN 9783492403108
Lieferzeit 5 Werktage (inkl. Versand)
Erscheinungsdatum 23.04.2009
Lieferbarkeitsdatum 20.01.2020
Einband Englisch, Broschüre
Format 1.6 x 18 x 12.4
Seitenzahl 240 S., 25 farbige Illustr., eine Karte
Gewicht 280
© 2022 Evangelische Gemeindepresse GmbH