Berlin liegt im Osten

Roman, Veremej, Nellja
318 S. Seiten,Kartoniert
9,99 €
Inkl. 7% Steuern
Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

Ein Roman wie ein Leuchten Lena ist vor vielen Jahren mit ihrem Mann und der gemeinsamen Tochter aus einem kleinen kaukasischen Städtchen über Leningrad bis nach Berlin gekommen. Die Träume von einer besseren Zukunft sind jedoch Träume geblieben. Noch immer versucht Lena Fuß zu fassen. Nur ihr Job als Altenpflegerin und die bewegenden Biographien, die sie dadurch kennenlernt, geben ihr Halt. Als sie merkt, dass ein Klient mehr als nur Freundschaft für sie empfindet, steht sie vor einer schwierigen Entscheidung. "Ich weiß, dass er mich mag, und bin ihm dafür dankbar, da ich mich in seiner Anwesenheit auch mag."

Nellja Veremej, 1963 in der Sowjetunion geboren, Studium an der Leningrader Universität, lebt seit 1994 als Altenpflegerin, Russischlehrerin, Journalistin und Literatin in Berlin. Publikationen in der Wochenzeitschrift "Freitag".

Mehr Informationen
Autor Veremej, Nellja
Verlag Aufbau Verlag GmbH & Co. KG
ISBN 9783746631226
ISBN/EAN 9783746631226
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 25.07.2020
Einband Kartoniert
Format 2.4 x 19.2 x 11.6
Seitenzahl 318 S.
Gewicht 256
© 2020 Evangelische Gemeindepresse GmbH