Kriegsenkel: Die Erben der vergessenen Generation

Sprecher: Claudia Michelsen/Devid Striesow, Gekürzte Lesung - 4 CDs, Bode, Sabine
290 Min., 4 CDs, 4:50 Std. Seiten,Platikhülle CD
14,99 €
Inkl. 7% Steuern
Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

70 Jahre nach Kriegsende: Eine Generation auf der Suche nach innerem Frieden Geboren in den 1960ern, aufgewachsen im Wohlstand: Den Friedenskindern fehlte es an nichts. Oder doch? Viele Kriegsenkel haben das Gefühl, nicht genau zu wissen, wer sie sind und wohin sie wollen - woher kommt ihre diffuse Angst vor der Zukunft? In welchem Zusammenhang steht ihre Verunsicherung zu den unverarbeiteten Kriegserlebnissen der Eltern?Bewegend authentisch: Claudia Michelsen und Devid Striesow verleihen den Kriegsenkeln eine Stimme.(4 CDs, Laufzeit: 4h 50)

Sabine Bode, geboren 1947, war Redakteurin beim Kölner Stadt-Anzeiger. Seit 1977 lebt sie als freie Journalistin und Autorin in Köln und arbeitet überwiegend für die Kulturredaktion des Hörfunks von WDR und NDR. Weitere Bücher: Die deutsche Krankheit - German Angst, Nachkriegskinder. Die 1950er Jahrgänge und ihre Soldatenväter und Kriegsenkel. Die Erben der vergessenen Generation.

Mehr Informationen
Autor Bode, Sabine
Verlag Random House Audio
ISBN 9783837131642
ISBN/EAN 9783837131642
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 27.04.2015
Einband Platikhülle CD
Format 2.5 x 14.2 x 12.5
Seitenzahl 290 Min., 4 CDs, 4:50 Std.
Gewicht 194
© 2020 Evangelische Gemeindepresse GmbH