Tage mit Echo

Zwei Erzählungen, Härtling, Peter
248 S. Seiten,Kartoniert
9,90 €
Inkl. 7% Steuern
Lieferzeit: 5 Werktage (inkl. Versand)

Vom Glück des Aufbruchs und der Tragik des unerwarteten Endes - verfasst von einem Meister der Künstlerbiografie.

Ein Buch, zwei Geschichten, ein Thema. Peter Härtling folgt zwei Figuren: einem alternden Schauspieler und dem jungen Maler Carl Philipp Fohr. Der eine reist in unseren Tagen als Vorleser durch die Republik, der andere wandert im Zeitalter der Romantik nach Rom, um dort zu einem großen Werk anzusetzen. Beide leben sie im Aufbruch und kosten das Leben aus. Der Schauspieler ist fasziniert von der Idee, letzte Bücher großer Schriftsteller vorzulesen. Fohr sucht in Rom Anschluss an seine Kollegen im Café Greco und eine neue Form der Malerei. Wie in seinen großen Künstlerromanen erzählt Peter Härtling einfühlsam, anschaulich und fesselnd von zwei Männern, die sich der Kunst verschrieben haben.

Mehr Informationen
Autor Härtling, Peter
Verlag dtv Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG
ISBN 9783423144520
ISBN/EAN 9783423144520
Lieferzeit 5 Werktage (inkl. Versand)
Lieferbarkeitsdatum 23.10.2015
Einband Kartoniert
Format 2.2 x 19 x 12
Seitenzahl 248 S.
Gewicht 263
© 2020 Evangelische Gemeindepresse GmbH