Erkundungen zu Geschichte, Moral, Recht und Glauben

, Schlink, Bernhard
288 S. Seiten,Leinen
24,00 €
Inkl. 7% Steuern
Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

Wie leben wir mit der Geschichte? Brauchen wir eine Kultur des Erinnerns? Wie weit geht unsere Verantwortung, und wie weit reicht unsere Solidarität? Wie verändert sich das Recht, und wohin entwickelt sich die Rechtsprechung? Können wir Christen bleiben, wenn uns der Glaube verlorengeht? Ausgehend von vertrauten Begriffen, alltäglichen Erfahrungen und gesellschaftlichen und politischen Konflikten erkundet Bernhard Schlink erzählerisch anschaulich komplexe Themen von bleibender Aktualität.

Bernhard Schlink, geboren 1944 bei Bielefeld, ist Jurist und lebt in Berlin und New York. Zu seinen Veröffentlichungen zählen der 1995 erschienene und in über 50 Sprachen übersetzte Roman >Der Vorleser< und zuletzt die Sammlung von Geschichten >Abschiedsfarben<.

Mehr Informationen
Autor Schlink, Bernhard
Verlag Diogenes Verlag AG
ISBN 9783257069365
ISBN/EAN 9783257069365
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 29.12.2020
Einband Leinen
Format 2 x 18.8 x 12.3
Seitenzahl 288 S.
Gewicht 309
© 2020 Evangelische Gemeindepresse GmbH