Von Bethlehem bis zum neuen Jerusalem

Glaubenserfahrung im Neuen Testament, Theologie für die Gemeinde (ThG) II/2, Rein, Matthias
120 S. Seiten,Kartoniert
6,00 €
Inkl. 7% Steuern
Lieferzeit: Vorbestellbar

Dieses Büchlein führt in die Welt und in die Glaubenserfahrung der ersten christlichen Gemeinden ein. Es richtet sich an interessierte Menschen in Gemeinden und darüber hinaus. Im Mittelpunkt stehen kurze Hinführungen zu den Schriften des Neuen Testaments mit Angaben zum Inhalt, zu den Entstehungsumständen und der Kommunikationssituation im Hintergrund der Texte. So entsteht ein Gang durch die Geschichte der ersten Christen von Jesu Geburt bis zur nachapostolischen Zeit mit den ersten Christenverfolgungen. Dazu werden die Lebensläufe wichtiger neutestamentlicher Personen skizziert (Jesus von Nazareth, Paulus, Petrus, Barnabas). Kurze Abrisse zum Judentum und zur paganen Welt, zu Inhalten des christlichen Glaubens nach neutestamentlichem Zeugnis sowie Hinweise zur Bedeutung des Neuen Testaments für den christlichen Glauben heute ergänzen die Schrifterschließung.

Matthias Rein, Dr. theol., Jahrgang 1964 studierte Evangelische Theologie in Halle und wurde 1994 mit einer Dissertation über das Johannes-Evangelium promoviert. Nach aktivem Pfarrdienst von 1995 bis 2001 war er bis 2009 Studienleiter am Theologischen Studienseminar der VELKD in Pullach und anschließend bis 2012 Rektor dieser Einrichtung. Derzeit leitet Rein als Senior (=Superintendent) den Evangelischen Kirchenkreis Erfurt. Seit 1997 wirkt Matthias Rein als ehrenamtlicher Dozent für Neues Testament beim Kirchlichen Fernunterricht der EKM mit und bildet ehrenamtliche Prädikantinnen und Prädikanten aus. Zusammen mit seiner Frau, Pfarrerin Dr. theol. Susanne Ehrhardt-Rein, hat er drei Söhne.

Mehr Informationen
Autor Rein, Matthias
Verlag Evangelische Verlagsanstalt GmbH
ISBN 9783374031955
ISBN/EAN 9783374031955
Lieferzeit Vorbestellbar
Lieferbarkeitsdatum 18.04.2021
Einband Kartoniert
Format 1 x 19 x 12.1
Seitenzahl 120 S.
Gewicht 190
© 2020 Evangelische Gemeindepresse GmbH