Luxemburg/Belgien: Lee Trail und Eislek Trail

Der Weg ist das Ziel 417, Holler, Astrid
160 S., 50 Illustr., 11 Karten Seiten,Paperback
12,90 €
Inkl. 7% Steuern
Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

Die Ardennen des Éislek erstrecken sich über Nordluxemburg und die belgische Provinz Luxembourg. Entlang der Flüsse Sauer, Wiltz, Klerf und Ourthe führen der Lee Trail und der Eislek Trail durch ein landschaftliches Kleinod mitten in Europa, vorbei an Burgen und Schlössern, über Felswege und durch tiefe Flusstäler, durch ursprüngliche Dörfer und unberührte Natur. Dabei beeindrucken die Artenvielfalt der Tier- und Pflanzenwelt ebenso wie die kulturellen und kulinarischen Höhepunkte entlang der Route. Nicht ohne Grund gehören Lee und Eislek Trail zu den prämierten Weitwanderwegen "Leading Quality Trails - Best of Europe". Der Wanderführer beschreibt die beiden Wege in insgesamt acht Tagesetappen von Ettelbrück bis nach La Roche-en-Ardenne (knapp 160 km Länge). Karten, Höhenprofile und GPS-Tracks, die kostenlos heruntergeladen werden können, erleichtern den Wanderern die Orientierung. Ausführliche allgemeine Reise-Infos helfen bei der Planung der Tour, außerdem gibt es zu jeder Etappe Hinweise zu interessanten Sehenswürdigkeiten und Tipps für Einkehr- und Übernachtungsmöglichkeiten entlang der Strecke.

Astrid Holler ist Physikerin, arbeitet im Bereich IT und betreibt den Reiseblog SpaeteVoegel.de. Sie wandert schon seit ihrer Kindheit mit großer Begeisterung. Zusammen mit ihrem Mann hat sie bereits zahlreiche Wanderungen in allen Alpenländern, in Skandinavien sowie in Südeuropa unternommen. Luxemburg und Belgien gehören für sie seit Jahren zu den attraktivsten Wander- und Kletterzielen nördlich der Alpen. Für den Conrad Stein Verlag hat Astrid Holler bereits den Wanderführer "Luxemburg - 25 Wanderungen" geschrieben.

Mehr Informationen
Autor Holler, Astrid
Verlag Stein, Conrad Verlag
ISBN 9783866865693
ISBN/EAN 9783866865693
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 12.02.2018
Einband Paperback
Format 0.7 x 16.5 x 11.5
Seitenzahl 160 S., 50 Illustr., 11 Karten
Gewicht 158
© 2020 Evangelische Gemeindepresse GmbH