Der Weg des geringsten Widerstands

Ein Wanderbuch, Werner, Florian
256 S. Seiten,Gebunden
21,00 €
Inkl. 7% Steuern
Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

Im Sommer 2017 begibt sich Florian Werner alleine auf Wanderschaft. Im Gepäck ein Zelt, ein Schlafsack, keine Landkarte, dafür Mut und Humor - und der Vorsatz, stets den Weg des geringsten Widerstands zu gehen. Zur Haustür hinaus und immer der Nase nach. Überraschungen sind gewiss auf dieser etwas anderen Deutschlandreise.

Wo kommen wir hin, wenn wir kein Ziel haben? Im Sommer 2017 begibt sich Florian Werner alleine auf Wanderschaft. Im Gepäck ein Zelt, ein Schlafsack, keine Landkarte, dafür Mut und Humor - und der Vorsatz, stets den Weg des geringsten Widerstands zu gehen: Wenn der rechte Weg bergauf führt, geht der Wanderer nach links. Wenn der Wind von Westen weht, geht er nach Osten. Auf seiner Reise durch Deutschland trifft Werner allerhand kuriose Zeitgenossen. Er wird von Kühen verfolgt, von Zecken ausgesaugt und beim Zelten fast überfahren. Er meditiert über Kartographie, Ziellosigkeit und die Philosophie des Wanderns. Und er stellt fest: Der Weg des geringsten Widerstands birgt ganz eigene Abenteuer.

Florian Werner, 1971 geboren, promovierter Amerikanist, ist Buchautor und Journalist. Seine Werke wurden vielfach ausgezeichnet und übersetzt. Bei Nagel & Kimche erschienen "Die Kuh", "Dunkle Materie", "Schüchtern", "Verhalten bei Weltuntergang" und zuletzt "Helium und Katzengold". Werner lebt mit seiner Familie in Berlin.

Mehr Informationen
Autor Werner, Florian
Verlag Nagel & Kimche AG Verlag
ISBN 9783312010950
ISBN/EAN 9783312010950
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 23.07.2018
Einband Gebunden
Format 2.5 x 21 x 13.3
Seitenzahl 256 S.
Gewicht 389
© 2020 Evangelische Gemeindepresse GmbH