Krippenkinder als Naturforscher

, Witt, Catrin/Löbbecke, Eva von
64 S. Seiten,Geheftet
15,00 €
Inkl. 7% Steuern
Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

Krippenkinder sind unglaublich neugierig und erobern sich ihre Lebenswelt durch "begreifen". Ob Wasser oder Licht, der Wind, Pflanzen oder kleine Tiere der Alltag in der Krippe bietet viele Gelegenheiten, an dieses natürliche Interesse der Kinder anzuknüpfen. In diesem Buch finden Sie praxisnahe Anregungen, wie Sie gemeinsam mit den Kleinsten Naturphänomene erforschen können. Lassen Sie sich überraschen von den Beobachtungen und Ideen der Kinder!

Dieses Buch gibt Anregungen für erste naturwissenschaftliche Erfahrungen mit Krippenkindern. In der pädagogischen Praxis gibt es täglich Anlässe oder Beobachtungen, welche aus dem Bereich der Naturwissenschaften kommen und von den pädagogischen Fachkräften aufgegriffen werden können. Die Autorinnen zeigen hier sehr anschaulich, wie auf Kinderfragen eingegangen und wie schon mit den Kleinsten geforscht werden kann.

Catrin Witt ist Leiterin einer Kita und seit vielen Jahren aktiv an Projekten zur frühen naturwissenschaftlichen Bildung beteiligt. Sie kooperiert mit Nifbe · und ist ausgebildete Moderatorin für die "Kognitive Meisterlehre" Weitere Tätigkeiten: Coaching von Eltern bei Erziehungsfragen · Reitunterricht für Kinder und Jugendliche Eva von Löbbecke ist Diplom Biologin für angewandte Biologie. Seit 2007 ist sie Bildungsreferentin für Naturwissenschaften für Kita, Schule und FH.

Mehr Informationen
Autor Witt, Catrin/Löbbecke, Eva von
Verlag Herder Verlag GmbH
ISBN 9783451379116
ISBN/EAN 9783451379116
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 02.07.2018
Einband Geheftet
Format 0.7 x 24 x 17
Seitenzahl 64 S.
Gewicht 152
© 2020 Evangelische Gemeindepresse GmbH