Die Rache der Vergebung

Erzählungen, Schmitt, Eric-Emmanuel
320 S. Seiten,Gebunden
24,00 €
Inkl. 7% Steuern
Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

Vom Autor des Bestsellers 'Monsieur Ibrahim und die Blumen des Koran' Eine Frau besucht den Mörder ihrer Tochter über Jahre im Gefängnis. Ein früherer Soldat quält sich mit dem Gedanken, im Krieg das Flugzeug von Antoine de Saint-Exupéry abgeschossen zu haben. Zwei Zwillingsschwestern lieben und hassen sich, bis es zum Äußersten kommt. Was treibt sie an? In seinen raffinierten Geschichten erkundet Eric-Emmanuel Schmitt, wie wir uns dem Leben stellen, wenn es uns an Abgründe führt. Ein starker Band über die dunkelsten Gefühle, geschrieben mit ergreifender Empathie, wie sie nur Eric-Emmanuel Schmitt besitzt.

Eric-Emmanuel Schmitt, geboren 1960 in Sainte-Foy-lès-Lyon, studierte Klavier in Lyon und Philosophie in Paris. Mit seinen Erzählungen wie »Monsieur Ibrahim und die Blumen des Koran« wurde er international berühmt und gehört heute zu den erfolgreichsten Gegenwartsautoren in Frankreich. Seine Werke wurden in 40 Sprachen übersetzt und haben sich mehr als zehn Millionen Mal verkauft. Schmitt lebt in Brüssel.

Mehr Informationen
Autor Schmitt, Eric-Emmanuel
Verlag Fischer, S. Verlag GmbH
ISBN 9783103973846
ISBN/EAN 9783103973846
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 24.10.2018
Einband Gebunden
Format 2.7 x 21 x 13.5
Seitenzahl 320 S.
Gewicht 425
© 2020 Evangelische Gemeindepresse GmbH