Gartenkunst in Tirol

Von der Renaissance bis heute, Frenzel, Monika
160 S., ca. 180 farb. Abb. Seiten,Gebunden
7,95 €
Inkl. 7% Steuern
Lieferzeit: Vorbestellbar

"Gartenkunst in Tirol" ist der erste repräsentative Bildband über bedeutende und versteckte Juwele der Gartenkultur in Nord-, Ost- und Südtirol. Tirol besitzt eine bedeutende Gartenkultur. Neben dem Hofgarten in Innsbruck, dem Herrengarten bei der bischöflichen Hofburg in Brixen, dem Garten von Schloß Ambras, der Meraner Kurpromenade oder dem Garten des André Heller bei den Kristallwelten in Wattens zeugen davon viele kleinere, idyllische Garten- und Parkanlagen bei Adelssitzen, Klöstern und Villen. Pläne und alte Ansichten führen den Leser und Betrachter von den Gärten des Mittelalters und der Renaissance bis zu den heutigen Parkanlagen. Die Autorin erläutert Zusammenhänge, Einflüsse, Modeströmungen und Besonderheiten. Eindrucksvolle Bilder - in verschiedenen Jahreszeiten aufgenommen - dokumentieren den heutigen Zustand der Gärten und erzeugen "Gartenlust".

MONIKA FRENZEL studierte Kunstgeschichte und Geschichte an der Universität Innsbruck. Als Spezialistin für historische Gärten verfasste sie zahlreiche Fachpublikationen, so zum Beispiel "Gärten in Tirol - von der Renaissance bis heute" (1998). 1993 gründete sie den Verein Per Pedes Tirol. Seit dieser Zeit haben PER PEDES STADTFÜHRUNGEN den Touristen wie auch den Innsbruckern die Stadt und ihre Historie durch themenbezogene Spezialführungen, häufig auch in historischen Kostümen, nähergebracht. Als WIFI Trainerin für die Kunstgeschichte Tirols bildet sie seit nunmehr 20 Jahren die "Austria Guides" aus. Sie ist selbst praktizierende Fremdenführerin und Organisatorin von zahlreichen kulturellen Events.

Mehr Informationen
Autor Frenzel, Monika
Verlag Verlagsanstalt Tyrolia GmbH
ISBN 9783702221249
ISBN/EAN 9783702221249
Lieferzeit Vorbestellbar
Lieferbarkeitsdatum 29.10.2021
Einband Gebunden
Format 1.7 x 29.5 x 24.3
Seitenzahl 160 S., ca. 180 farb. Abb.
Gewicht 1138
© 2020 Evangelische Gemeindepresse GmbH