Von Heilkräutern und Pflanzengottheiten

, Storl, Wolf-Dieter
400 S. Seiten,Kartoniert
19,95 €
Inkl. 7% Steuern
Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

Das Wissen um die heilende Kraft von Pflanzen und Kräutern ist so alt wie die Menschheit selbst. Der Inhalt des Buches basiert zu einem großen Teil auf den persönlichen Erfahrungen des Autors mit Kräuterkundigen in den verschiedenen Kulturen. Pfl anzen sind nicht nur Heiler, sie dienen auch als Nahrungsmittel, liefern Duft- und Farbstoffe, enthalten aber auch gefährliche Gifte. Pflanzen als Heiler, als Ernährer, als Wohltäter, als Götter und als Dämonen. Nachdem wir all diese Aspekte kennen- und respektieren gelernt haben, werden wir leichter anerkennen können, daß Pflanzen eine Seele haben, einen eigenen Charakter, eine Persönlichkeit, die uns sehr viel mehr beeinflussen kann, als wir es vielleicht wahrhaben möchten. Der Leser erfährt, wie er mit den Pflanzenseelen in Kontakt kommen und wieder lernen kann, die Heilkraft oder Zaubermacht einer Pflanze intuitiv zu erfassen.

Wolf-Dieter Storl, geboren 1942 in Sachsen, ist Kulturanthropologe und Ethnobotaniker. Die traditionelle Pflanzenheilkunde der indigenen europäischen Waldvölker, der Kelten, Germanen und Slawen sowie des frühchristlichen Mittelalters, aber auch die außereuropäischen Traditionen, gelten seinem Interesse. Seit 1988 lebt er mit seiner Familie im Allgäu, streift durch die Wälder, gärtnert, schreibt Bücher und bietet einige Seminare an.

Mehr Informationen
Autor Storl, Wolf-Dieter
Verlag Aurum Verlag
ISBN 9783899018219
ISBN/EAN 9783899018219
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 03.09.2020
Einband Kartoniert
Format 3 x 21 x 13.5
Seitenzahl 400 S.
Gewicht 631
© 2020 Evangelische Gemeindepresse GmbH