Nutzen, Nicht-Nutzen und Nutzung Sozialer Arbeit

Theoretische Perspektiven und empirische Erkenntnisse subjektorientierter Forschungsperspektiven, Anne van Rießen/Katja Jepkens
XI, 303 S., 8 s/w Illustr. Seiten,Kartoniert
44,99 €
Inkl. 7% Steuern
Lieferzeit: 5 Werktage (inkl. Versand)

Das Buch zeigt methodologische Unterscheidungen, methodische Erfahrungen und übergeordnete Ergebnisse zur Nutzerforschung im Handlungsfeld Soziale Arbeit auf. Es enthält empirische Erkenntnisse aus subjektorientierten Studien und Forschungsprojekten und bietet theoretische Grundlagen und Reflexionen zur Nutzerforschung im Kontext Disziplin und Profession Soziale Arbeit.

Dr. Anne van Rießen ist Gastprofessorin an der Hochschule Düsseldorf. Katja Jepkens ist wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Hochschule Düsseldorf.

Mehr Informationen
Autor Anne van Rießen/Katja Jepkens
Verlag Springer VS
ISBN 9783658232498
ISBN/EAN 9783658232498
Lieferzeit 5 Werktage (inkl. Versand)
Lieferbarkeitsdatum 08.10.2020
Einband Kartoniert
Format 1.8 x 21 x 14.7
Seitenzahl XI, 303 S., 8 s/w Illustr.
Gewicht 411
© 2020 Evangelische Gemeindepresse GmbH