Dank sei den Dingen

Ausgewählte Gedichte 1966-2006. Edition Lyrik Kabinett, Edition Lyrik Kabinett, Kopland, Rutger
96 S. Seiten,Gebunden
20,00 €
Inkl. 7% Steuern
Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

Wahrnehmung und Versprachlichung, Trennung und Liebe - das sind die Hauptthemen der Dichtung von Rutger Kopland. Dabei sind seine Gedichte keine Speicher melancholisch-sentimentaler Betrachtungen der Vergänglichkeit, sondern immer unverrückbar in der Gegenwart verankert. Kopland, 1934 in Goor geboren und emeritierter Professor für Psychiatrie, zählt zu den bedeutendsten Lyrikern der Niederlande.

Wahrnehmung und Versprachlichung, Trennung und Liebe - das sind die Hauptthemen der Dichtung von Rutger Kopland. Dabei sind seine Gedichte keine Speicher melancholisch-sentimentaler Betrachtungen der Vergänglichkeit, sondern immer unverrückbar in der Gegenwart verankert. Kopland, 1934 in Goor geboren und emeritierter Professor für Psychiatrie, zählt zu den bedeutendsten Lyrikern der Niederlande.

Rutger Kopland, geboren 1934 in Goor, Overijssel und 2012 gestorben in Glimmen, Groningen, ist das Pseudonym des emeritierten Professors für Psychiatrie Rutger Hendrik van den Hoofdakker. Er ist einer der populärsten Dichter der Niederlande. Seine Gedichtsammlungen wurden vielfach ausgezeichnet und in zahlreiche Sprachen übersetzt.

Mehr Informationen
Autor Kopland, Rutger
Verlag Carl Hanser Verlag GmbH & Co.KG
ISBN 9783446230712
ISBN/EAN 9783446230712
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 01.12.2020
Einband Gebunden
Format 1.3 x 21 x 14.5
Seitenzahl 96 S.
Gewicht 250
© 2020 Evangelische Gemeindepresse GmbH