Sequenzen der Wörtlichkeit

Lyrik und Kurzprosa, Sequenzen 1, Döling, Marie
94 S. Seiten,Gebunden
14,85 €
Inkl. 7% Steuern
Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

57 Gedichte treffen auf 17 Kurz- und Kürzestgeschichten, Aphorismen treffen auf Strophen, Reime auf Verswaisen. Doch jedes Wort in diesem Buch hat etwas mit dem nächsten gemein: Es ist zeitgenössich und hinterfragt, was zu oft als selbstverständlich genommen wird. Im Vordergrund stets die Wörtlichkeit, die Themen wie Selbstfindung, Identität, Menschlichkeit und Umbrüchen eine Fläche bietet, sie einfängt und poetisch miteinander verknüpft.

In diesem Sammelband treffen zeitgenössische Gedichte auf moderne Kurzgeschichten. Themen wie Selbstfindung, Menschlichkeit, Umbrüche, Krieg und Religion werden aufgenommen und in vier Sequenzen (Kapiteln) literarisch miteinander verknüpft.

Marie Döling ist Lyrikerin mit Leib und Seele. Bereits in ihrer frühen Jugend setzte sich die 1995 geborene Schriftstellerin mit dieser Kunstform auseinander und entwickelte aus diesem Interesse heraus eine echte Leidenschaft für das Schreiben. Seitdem legt sie in ihren Gedichten und Geschichten den Fokus vor allem auf aktuelle sowie zeitgenössische Themen. Mit poetischer Sprache und lebensnahen Figuren schreibt sie Bücher, die ans Herz gehen und zur Reflexion einladen. Ob in ihren Jugendbüchern oder der geplanten Fantasydilogie: Lyrik wird immer Teil der Geschichten sein, die die Autorin erschafft.

Mehr Informationen
Autor Döling, Marie
Verlag Kampenwand Verlag
ISBN 9783947738137
ISBN/EAN 9783947738137
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 06.11.2020
Einband Gebunden
Format 1.5 x 19.6 x 12.6
Seitenzahl 94 S.
Gewicht 241
© 2020 Evangelische Gemeindepresse GmbH