Globale Nomaden - Westen

Aufbruch zu neuen Ufern, Globale Nomaden 2, Becker, Hubertus
410 S. Seiten,Kartoniert
13,50 €
Inkl. 7% Steuern
Lieferzeit: 5 Werktage (inkl. Versand)

Hangman deutete auf die Wand gegenüber, die mit einem halben Dutzend Langwaffen dekoriert war: Von der Pumpgun bis zur Maschinenpistole hing da ein beeindruckendes Arsenal. 'Sind die legal?', fragte ich. 'Legal', lachte Hangman laut auf. 'I'm an Outlaw! Was denkst du, wie sehr es mich interessiert, ob irgendwas legal ist oder nicht.'

Dies ist der zweite Band der Tetralogie. Die Bande verlegt ihre Operationen von Europa nach Amerika. In Miami fliegt ein Kokaintransport auf, und zwei der Drogenschmuggler landen im Bundesgefängnis von Florida. Unvorhergesehene Schwierigkeiten müssen gemeistert werden. Während ein Großteil der Bande den Sommer auf Ibiza verbringt, kommt es dort zu einem legendären Konzert der Musiker 'Elkin y Nelson', bei dem auch Paco de Lucía anwesend ist. Auf einer Fernostreise besuchen der Autor und einer seiner Komplizen die Insel Ko Samui und das Goldene Dreieck. Der Plan, auf Ibiza zu überwintern, wird von der dortigen Polizei vereitelt, die den Autor für eine Woche inhaftiert. Den Grund für die Haft wird er nie erfahren. Daraufhin beschließen seine Frau und er, ihre Zelte auf der Insel abzubrechen. Der Autor und einige der Bandenmitglieder fliegen in die USA, wo sie sich im groß angelegten Schmuggel von Marihuana zwischen Kolumbien und Florida engagieren. Er lernt dort Hangman kennen, einen ehemaligen Präsidenten des Outlaws MC, mit dem er eine geschäftliche Zusammenarbeit vereinbart. Die Rocker sollen bei einem größeren 'Gras'-Import für Sicherheit sorgen. Die illegalen Geschäfte nehmen Fahrt auf.

Hubertus Becker, Jahrgang 1951, am Niederrhein geboren, auf dem Hunsrück groß geworden, verbrachte als Erwachsener viele Jahre in Spanien, Amerika, Indonesien, China und im deutschen Gefängnis, wo er mit dem Schreiben begann. Zwei seiner Erzählungen wurden mit dem Ingeborg-Drewitz-Literaturpreis ausgezeichnet. Heute lebt und schreibt Becker in Görlitz.

Mehr Informationen
Autor Becker, Hubertus
Verlag Rhein-Mosel-Verlag
ISBN 9783898014304
ISBN/EAN 9783898014304
Lieferzeit 5 Werktage (inkl. Versand)
Lieferbarkeitsdatum 15.10.2020
Einband Kartoniert
Format 3.6 x 20.5 x 13.6
Seitenzahl 410 S.
Gewicht 419
© 2020 Evangelische Gemeindepresse GmbH