Der Deutsche Orden

Beck'sche Reihe 2428 - C.H.Beck Wissen, Sarnowsky, Jürgen
128 S. Seiten,Kartoniert
9,95 €
Inkl. 7% Steuern
Lieferzeit: 5 Werktage (inkl. Versand)

VOM HEILIGEN LAND NACH PREUßEN: DIE GESCHICHTE EINER MITTELALTERLICHEN GROßMACHT Der Deutsche Orden wurde im Heiligen Land gegründet und verlagerte nach dem Untergang der Kreuzfahrerstaaten seinen Schwerpunkt auf das Deutschordensland an der Ostsee, aus dem das Herzogtum Preußen hervorging. Jürgen Sarnowsky erzählt die faszinierende Geschichte des geistlichen Ritterordens von den Anfängen im 12. Jahrhundert über die Auflösung der Ordensherrschaft bis zur Gegenwart. Er beschreibt dabei nicht nur seine politische Rolle, sondern auch seine Spiritualität sowie seine kulturelle und wirtschaftliche Bedeutung, die weit über Deutschland hinausweisen.

Jürgen Sarnowsky ist Professor für Mittelalterliche Geschichte an der Universität Hamburg, Vorsitzender der Historischen Kommission für ost- und westpreußische Landesforschung und des Hansischen Geschichtsvereins sowie Mitglied der Internationalen Historischen Kommission zur Erforschung des Deutschen Ordens. In C.H.Beck Wissen erschienen von ihm außerdem "Die Templer" (2018) und "Die Johanniter" (2011).

Mehr Informationen
Autor Sarnowsky, Jürgen
Verlag Verlag C. H. BECK oHG
ISBN 9783406781964
ISBN/EAN 9783406781964
Lieferzeit 5 Werktage (inkl. Versand)
Erscheinungsdatum 26.10.2021
Lieferbarkeitsdatum 17.02.2022
Einband Kartoniert
Format 0.9 x 18 x 12
Seitenzahl 128 S.
Gewicht 134
© 2022 Evangelische Gemeindepresse GmbH