Ostseekreuz

Pia Korittkis siebzehnter Fall, Gelesen von: Anne Moll, Gekürzte Lesung, 6 CDs, Kommissarin Pia Korittki 17, Almstädt, Eva
414 Min., 120 Tracks, 6 CDs Seiten
16,99 €
Inkl. 7% Steuern
Lieferzeit: 5 Werktage (inkl. Versand)

Kommissarin Pia Korittki nimmt sich eine Auszeit in einem Ostsee-Kloster. Das ruhige, beschauliche Leben mit den Mönchen und einigen wenigen Gästen soll ihr helfen, sich von einem traumatischen Erlebnis zu erholen. Doch die Ruhe wird jäh durch das Läuten der Totenglocke gestört. Ein Novize hat einen der Mönche leblos in der Kirchenbank kniend gefunden. Schnell ist klar, dass Bruder Zacharias ermordet wurde. Pia will sich aus den Ermittlungen heraushalten, doch als auch noch ein Gast spurlos verschwindet, muss sie handeln - und macht in einem Kellerraum eine schreckliche Entdeckung.

Eva Almstädt absolvierte eine Ausbildung in den Fernsehproduktionsanstalten der Studio Hamburg GmbH und studierte Innenarchitektur in Hannover. Ihr erster Roman Kalter Grund wurde zum Auftakt der erfolgreichen Serie um die Lübecker Kommissarin Pia Korittki. Eva Almstädt lebt in Hamburg. "Anne Moll spricht variabel und temposicher. Ihre Pia Korittki schwankt zwischen fahriger Privatperson und energischer Ermittlerin. Dem leichten Brummen von Molls sonorer Stimme zuzuhören ist ein bisschen, wie im Winter genüsslich mit einem Tee vor dem Kamin zu sitzen." BÜCHER MAGAZIN über Ostseejagd

Mehr Informationen
Autor Almstädt, Eva
Verlag Bastei Lübbe AG
ISBN 9783785784167
ISBN/EAN 9783785784167
Lieferzeit 5 Werktage (inkl. Versand)
Erscheinungsdatum 28.10.2021
Lieferbarkeitsdatum 14.04.2024
Format 1.5 x 14.2 x 12.5
Seitenzahl 414 Min., 120 Tracks, 6 CDs
Gewicht 155
© 2022 Evangelische Gemeindepresse GmbH