Gehen auf alten Wegen in den Süden

Auf den Spuren von Händlern, Abenteurern und Alpinisten durch die Steiermark, Kärnten und Italien, Burger, Martin
192 S. Seiten,Kartoniert
28,00 €
Inkl. 7% Steuern
Lieferzeit: 5 Werktage (inkl. Versand)

Auf den Spuren von Königen und Kreuzrittern, Kavalieren auf Bildungsreisen oder Handwerkern auf der Walz, die in Italien ihr Glück finden wollten, lockt uns der neue Band von "Gehen auf alten Wegen" in den Süden, hin zu Wärme, Meer und mediterraner Lebenskunst. Martin Burger nimmt uns mit zur vielfältigen Gipfelkulisse der Tauernstraße, führt uns auf die Weinstraße, deren Landschaft die Atmosphäre des Südens bereits erahnen lässt, und wandert schließlich bis zur einzigartigen Zypressenkulisse von Aquileia. Spannend lässt der Autor uns Geschichten und Geschichte auf den historischen Pfaden der alten Zeiten hautnah erleben.

Martin Burger studierte Botanik und Publizistik in Wien, war viele Jahre Redakteur des "Kurier" und ist seit 2015 stellvertretender Chefredakteur einer medizinischen Fachzeitschrift. Seine Sehnsucht nach Berg und Natur erwachte vor gut 40 Jahren, als er mit seiner Familie den Zentralalpenweg 02 von Hainburg nach Feldkirch wanderte. Schon einmal begab sich Martin Burger auf die Spuren alter Wege: Der erste Band der Reihe "Gehen auf alten Wegen", 2020 im Styria-Verlag erschienen, widmet sich seiner Heimat Niederösterreich. Nun macht sich Martin Burger auf, jenen Pfaden nachzuspüren, die seit jeher mit dem Versprechen von kulinarischen Genüssen, Sonne und Meer gen Süden locken.

Mehr Informationen
Autor Burger, Martin
Verlag Verlag Styria
ISBN 9783222136924
ISBN/EAN 9783222136924
Lieferzeit 5 Werktage (inkl. Versand)
Erscheinungsdatum 29.10.2021
Lieferbarkeitsdatum 14.03.2022
Einband Kartoniert
Format 1.5 x 24 x 17
Seitenzahl 192 S.
Gewicht 501
© 2022 Evangelische Gemeindepresse GmbH