Die Geschichte der Liebe

Roman, Krauss, Nicole
348 S. Seiten,Kartoniert
12,00 €
Inkl. 7% Steuern
Lieferzeit: 5 Werktage (inkl. Versand)

Aus dem Englischen von Grete Osterwald

"Bezaubernd, zärtlich und sehr originell." (J.M. Coetzee) Ein verloren geglaubtes, fast 70 Jahre altes Manuskript steht im Mittelpunkt dieses Romans. Leo Gursky hat es als junger Mann in Polen geschrieben, für seine große Liebe Alma. Nun lebt er als einsamer alter Mann in New York. Er weiß es nicht, aber das Buch überstand den Holocaust, wob andere Liebesbande: die 14-jährige Alma ist nach einer seiner Figuren benannt. Und sie ist auf der Suche nach ihm. "Einfach anfangen zu lesen. Es ist wunderbar." (Stern)

Nicole Krauss ist die Autorin der Romane "Waldes Dunkel", "Das große Haus", "Die Geschichte der Liebe" und "Kommt ein Mann ins Zimmer". Ihr Werk wurde u.a. im New Yorker, in The Atlantic, in Harper's Magazine, in Esquire und in The Best American Short Stories veröffentlicht, und ihre Bücher sind in 35 Sprachen übersetzt. 2020 war sie Writer in residence am Zuckerman Mind Brain Behavior Institute der Columbia University. Sie lebt in Brooklyn, New York.

Mehr Informationen
Autor Krauss, Nicole
Verlag Rowohlt Verlag
ISBN 9783499239601
ISBN/EAN 9783499239601
Lieferzeit 5 Werktage (inkl. Versand)
Einband Kartoniert
Format 2.4 x 19 x 11.5
Seitenzahl 348 S.
Gewicht 285
© 2020 Evangelische Gemeindepresse GmbH