Mein Leben mit Mozart

, Schmitt, Eric-Emmanuel
133 S. Seiten,Kartoniert
10,00 €
Inkl. 7% Steuern
Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

»Mozart, das bedeutet Lebendigkeit, schnelle Beine, ein pochendes Herz, summende Ohren, Sonnenwärme auf unseren Schultern, das Wunder zu leben.« Eric-Emmanuel Schmitts Liebe zu Mozart ist die Neigung zu einem Seelenverwandten, dem es scheinbar traumwandlerisch gelingt, Schwieriges leicht werden zu lassen. So kann Mozart Hilfe sein im dunkelsten Augenblick, und so rettet er Schmitt das Leben. Und sein Weihnachten. Und seine Erinnerungen. Wie? In dreißig sehr persönlichen Briefen antwortet Schmitt auf die musikalischen Botschaften des verehrten Komponisten: von der Zauberflöte bis zum Klavierkonzert Nr. 21 in C-Dur. »Der Text hat es in sich wie die Mozartsche Musik, die doch so leicht und eingängig daherkommt, aber den Menschen ganz ergreift, der sich ihr öffnet. Dieses Buch ist eine Feier des Lebenswillens.« Neues Deutschland »Eric-Emmanuel Schmitt läßt uns an seinem Dialog in Briefen und Musik mit dem Komponisten teilhaben. Das ist eine schöne und originelle Annäherung an das Genie, dem Menschliches nicht fremd war.« Lausitzer Rundschau

'Mozart, das bedeutet Lebendigkeit, schnelle Beine, ein pochendes Herz, summende Ohren, Sonnenwärme auf unseren Schultern, das Wunder zu leben.' EricEmmanuel Schmitts Liebe zu Mozart ist die Neigung zu einem Seelenverwandten, dem es scheinbar traumwandlerisch gelingt, Schwieriges leicht werden zu lassen. So kann Mozart Hilfe sein im dunkelsten Augenblick und so rettet er Schmitt das Leben. Und sein Weihnachten. Und seine Erinnerungen. Wie? In dreißig, sehr persönlichen Briefen antwortet Schmitt auf die musikalischen Botschaften des verehrten Komponisten: von der Zauberflöte bis zum Klavierkonzert Nr. 21 in CDur.

Eric-Emmanuel Schmitt, geboren 1960 in Sainte-Foy-lès-Lyon, studierte Klavier in Lyon und Philosophie in Paris. Mit seinen Erzählungen wie »Monsieur Ibrahim und die Blumen des Koran« wurde er international berühmt und gehört heute zu den erfolgreichsten Gegenwartsautoren in Frankreich. Seine Werke wurden in 40 Sprachen übersetzt und haben sich mehr als zehn Millionen Mal verkauft. Schmitt lebt in Brüssel.

Mehr Informationen
Autor Schmitt, Eric-Emmanuel
Verlag Fischer, S. Verlag GmbH
ISBN 9783596175079
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 19.02.2020
Einband Kartoniert
Format 1.3 x 19 x 12.5
Seitenzahl 133 S.
Gewicht 162
© 2020 Evangelische Gemeindepresse GmbH