Es war, als würde ich fallen

Leben mit einer psychischen Erkrankung, Dingeldey, Rosemarie
93 S. Seiten,Kartoniert
11,90 €
Inkl. 7% Steuern
Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

Aufgrund einer psychischen Erkrankung verlief das Leben von Rosemarie Dingeldey ganz anders, als sie es sich gewünscht hatte. Ärzte, nahe Angehörige und Medikamente halfen ihr, mit einer schizoaffektiven Psychose (die die Symptome der Schizophrenie mit denen einer manisch-depressiven Störung verbindet) zu leben. Und der Kontakt zu Gott: Rosemarie Dingeldey weiß, dass er sie in den Tiefen ihres Lebens gehalten hat; auch dann, wenn sie davon nichts spüren konnte. Wie fühlt es sich an, wenn die Seele Alarm schlägt? Die Autorin hat gelernt, ihre Grenzen zu bejahen und sich an ihrem Leben zu freuen. Sie macht Betroffenen und Angehörigen Mut, psychische Krankheiten anzunehmen und sich selbst verstehen zu lernen.

Rosemarie Dingeldey wurde 1955 in Weinheim geboren. Heute lebt sie mit ihrem Mann Reinhold in Michelstadt im Odenwald.

Mehr Informationen
Autor Dingeldey, Rosemarie
Verlag Neufeld Verlag
ISBN 9783862560189
ISBN/EAN 9783862560189
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 14.09.2020
Einband Kartoniert
Format 0.8 x 21 x 13.6
Seitenzahl 93 S.
Gewicht 135
© 2020 Evangelische Gemeindepresse GmbH