Jedes Kind kann rechnen lernen

... trotz Rechenschwäche/Dyskalkulie - Wie Eltern helfen können, Zimmermann, Klaus R
184 S. Seiten,Kartoniert
14,95 €
Inkl. 7% Steuern
Lieferzeit: 5 Werktage (inkl. Versand)

Für die Hälfte der Grundschulkinder ist Mathe ein Angstfach. Wer aber die grundlegenden Denkstrategien hinter den vier Rechenarten erst einmal verstanden hat, wird nicht länger scheitern. Dieses Buch zeigt, dass jedes Kind rechnen lernen kann. Der erfahrene Mathematik-Didaktiker Klaus R. Zimmermann hat schon vielen Grundschulkindern geholfen, ihre Lernblockaden zu überwinden. In seinem bewährten Ratgeber erklärt er Schritt für Schritt, wie Kinder zu einem tieferen mathematischen Verständnis finden, sodass die richtigen Lösungen fast von alleine folgen. Ein Buch für alle Eltern, die beim Mathe-Üben nach leichten Erklärungen, klaren Hilfestellungen und nachhaltigen Aha-Effekten suchen.

Klaus R. Zimmerman, Dr.rer.nat. und Dipl. Mathematiker, hat nach seiner Karriere in der Wirtschaft zehn Jahre erfolgreich mit Schülerinnen und Schülern mit Rechenschwierigkeiten (RS) gearbeitet. Er entwickelte das 'Frankfurter Integrative Therapiekonzept' (FIT) für Kinder und Jugendliche mit RS und promovierte zu diesem Thema an der Humboldt Universität zu Berlin. Er hat mehrere Veröffentlichungen zum Thema verfasst und war u.a. Lehrbeauftragter an zwei Universitäten.

Mehr Informationen
Autor Zimmermann, Klaus R
Verlag Beltz, Julius Verlag GmbH & Co. KG
ISBN 9783407865168
ISBN/EAN 9783407865168
Lieferzeit 5 Werktage (inkl. Versand)
Erscheinungsdatum 10.11.2017
Einband Kartoniert
Format 1.3 x 20.9 x 13.6
Seitenzahl 184 S.
Gewicht 251
© 2022 Evangelische Gemeindepresse GmbH