Jules Ratte

Oder selber lernen macht schlau, Hacks, Peter
28 S., farbige Illustrationen Seiten,Gebunden
14,99 €
Inkl. 7% Steuern
Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

"Ein Kind mit Namen Jule Janke Sah eines Morgens, blass vor Schreck, Es war'n in ihrem Bücherschrank All die gelehrten Bücher weg." Des Rätsels Lösung: Eine Wanderratte hat die Bücher gefressen und ist nun sehr klug. Das gefällt Jule, denn die Ratte löst ihre Schulaufgaben und flüstert ihr vor, wenn der Lehrer etwas fragt. Doch ganz nach Wanderrattenart zieht das Tier weiter. Und gerade an diesem Tag kommt der Schulrat samt Kommission. Jule blamiert sich fürchterlich. - Die gewitzte Versgeschichte klärt alle kleinen und großen Lernunwilligen auf: Selber lernen macht schlau!

Peter Hacks (1928-2003) verfasste Stücke, Gedichte und Geschichten für Kinder, die bekanntesten sind "Der Bär auf dem Försterball" und "Meta Morfoss". Für seine Kinderbücher erhielt er unter anderem den Deutschen Jugendliteraturpreis. Klaus Ensikat (geboren 1937) lebt als freischaffender Grafiker in Berlin. Er hat bedeutende Werke und Kinderbücher illustriert und wurde unter anderem mit dem Hans-Christian-Andersen-Preis ausgezeichnet.

Mehr Informationen
Autor Hacks, Peter
Verlag Eulenspiegel Verlagsgruppe
ISBN 9783359024620
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 15.03.2015
Einband Gebunden
Format 0.8 x 27.2 x 18.7
Seitenzahl 28 S., farbige Illustrationen
Gewicht 292
© 2020 Evangelische Gemeindepresse GmbH