Lesen macht schlau!

Lesehefte für Lesefitness (Paket 2) 6 Hefte, Jochen Hering/Jennifer Reiske/Gudrun Spitta
144 S. Seiten,Geheftet
26,95 €
Inkl. 7% Steuern
Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

Lesen macht schlau! Die neue Leseheftreihe für die Grundschule motiviert Kinder zum Lesen, unterstützt den Leselernprozess und fördert das Textverstehen. Jedes Paket enthält 6 Lesehefte auf einer Lesestufe. Lesehefte für den Lesestart (Paket 1) können bereits im Anfangsunterricht eingesetzt werden, Lesehefte für Lesefitness (Paket 2) und Lesehefte für Leseprofis (Paket 3) variabel bis Ende der Grundschule. Themen aktueller Kindheitserfahrungen ziehen sich durch alle drei Niveaustufen - mit Geschichten, die auf die immer komplexer werdenden Lebenswelten der Kinder eingehen: Ich und die Anderen; Umgang mit Tieren und Natur; Basteln, Bauen und Experimentieren; Schulwege und räumliche Erkundungen; Märchenhaftes im Alltag und erste Erfahrungen mit digitalen Medien; Fantastische Superhelden in Aktion. So ist stets ein Arbeiten an ähnlichen Themen auf unterschiedlichen Niveaustufen (auch in jahrgangsgemischten Klassen) möglich. Heldinnen und Helden der Hefte sind acht Kinder, die aus unterschiedlichen Lebensverhältnissen stammen und zusammen in eine Klasse gehen. Sie streiten und vertragen sich, sind sportlich aktiv, aufgeweckt und erfinderisch, lieben Tiere, erleben fantastische Abenteuer und erzählen sich gerne Witze und Geschichten. Kleine Texteinheiten mit Fortsetzungscharakter und witzigen Pointen verschaffen den Kindern kontinuierliche Erfolgserlebnisse: mit lesefreundlichen Vereinfachungen auf Level 1, kleinen sprachspielerischen Herausforderungen auf Level 2, bis hin zu längeren und komplexeren Texten, die das sinnverstehende Lesen auf Level 3 fördern. Alle Hefte eignen sich besonders, um der Heterogenität in den Grundschulklassen zu begegnen, z.B. als begleitendes Differenzierungsmaterial zu Fibeln und Lesebüchern oder als weiterer Lesestoff im offenen Unterricht, im Ganztag oder auch für Zuhause. Die Lesehefte decken eine große Vielfalt an Gattungen ab. Mit einfachen Wort-Bild-Bezügen, Ja-und Nein-Texten oder Dilemma-Geschichten, Märchen, Fabeln, Dialogszenen, einem Minidrehbuch, Sachtexten oder Witzen usw. werden die Lesehefte auch den genderspezifischen Vorlieben der Kinder gerecht.

Jochen Hering lehrte als Professor für Literatur- und Mediendidaktik an der Universität Bremen. Darüber hinaus war er Sprecher des Bremer Institutes für Bilderbuch- und Erzählforschung (BIBF). Seine Arbeitsschwerpunkte sind Kinderliteratur und Kindermedien (Bilderbuch, Hörspiel, Lyrik), Schreibwerkstattarbeit, biographisches Lernen, Philosophieren mit Kindern sowie frühkindliche Sprach- und Erzählförderung. Jennifer Reiske ist Grundschullehrerin und bildet als Lektorin der Deutsch-Didaktik angehende Lehrkräfte an der Universität Bremen aus. Ihre Arbeitsschwerpunkte sind die Erzähl-, Lese- und Schreibförderung (und -freude) in Verbindung mit Kinderliteratur. Zudem begleitet sie im Auftrag der Senatorin für Kinder und Bildung in Bremen Bildungsinstitutionen im Übergang und bildet in diesem Rahmen Lehrkräfte und ErzieherInnen fort. Gudrun Spitta war sechs Jahre Grundschullehrerin, dann wissenschaftliche Mitarbeiterin/ Referentin für Deutschdidaktik in Berlin, ab 1990 Professorin für Didaktik der deutschen Sprache und Literatur an der Universität Kassel, und bis 2010 Professorin für Didaktik der deutschen Sprache und Literatur an der Universität Bremen. Ihre Arbeitsschwerpunkte sind u.a. Schriftspracherwerb, Orthografie- und Grammatikerwerb, Freies Schreiben und Schreibkonferenzen.

Mehr Informationen
Autor Jochen Hering/Jennifer Reiske/Gudrun Spitta
Verlag Kallmeyersche Verlagsbuchhandlung
ISBN 9783772712722
ISBN/EAN 9783772712722
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 28.11.2018
Einband Geheftet
Format 1.6 x 21 x 15
Seitenzahl 144 S.
Gewicht 361
© 2020 Evangelische Gemeindepresse GmbH