Max und Moritz

Eine Bubengeschichte in sieben Streichen, Busch, Wilhelm
56 S. Seiten,Gebunden
5,95 €
Inkl. 7% Steuern
Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

Mit seinen Bildergeschichten hat Wilhelm Busch die Ausdrucksform der heutigen Comics vorweggenommen. Seine Darstellungsweise beschränkt sich auf das Wesentliche und kommt ohne Umschweife zum Kern der Aussage. In der Vereinfachung, der Verkürzung des Handlungsinhalts und der karikaturistischen Überzeichnung bestimmter Wesens- und Charakterzüge seiner Mitmenschen liegt die große Meisterschaft dieses bedeutenden Zeichners. Der überragende Erfolg seiner Bildergeschichten und dabei insbesondere von "Max und Moritz" ist aber dadurch begründet, dass sich der Leser mit den Helden der Handlung - im Falle von "Max und Moritz" mit den beiden Lausbuben selbst - identifiziert. Die Schwächen und die Fehler der karikierten Figuren zeigen dabei immer wieder typisch-menschliches Versagen, das von Wilhelm Busch auf drastisch unbarmherzige Weise bloßgestellt wird. Diese wahrhaft "klassische" Bildergeschichte erscheint hier in einem detailgetreuen Nachdruck.

Mehr Informationen
Autor Busch, Wilhelm
Verlag Loewe Verlag GmbH
ISBN 9783785518137
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 01.02.2014
Einband Gebunden
Format 1.4 x 21.5 x 15.5
Seitenzahl 56 S.
Gewicht 233
© 2020 Evangelische Gemeindepresse GmbH