Weiter als die letzte Ferne

Mit Rainer Maria Rilke die Welt meditieren, Topos Taschenbücher 1014, Betz, Otto
232 S. Seiten,Kartoniert
13,00 €
Inkl. 7% Steuern
Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

Es gibt wenige Dichter, deren Verse so viele Menschen lebenslang begleiten wie Rainer Maria Rilke. Seine Gedichte gehören zu den schönsten der deutschen Sprache überhaupt. Sie bringen in uns überraschende Saiten zum Klingen. Rilke war ein religiös Suchender, den die Schönheit der Welt genauso ergriff wie ihn die Abgründe des Daseins erschrecken ließen. Otto Betz bringt uns den Dichter erneut nahe und zeigt, wie uns Rilke einweiht in den Zauber der Welt und unseres rätselhaften Daseins.

Otto Betz, geb. 1927, Dr. theol., war Professor für Allgemeine Erziehungswissenschaft und Religionspädagogik an der Universität Hamburg. Er ist Autor zahlreicher Titel zu Spiritualität, Mythologie und Symbolkunde und gefragter Referent. Otto Betz lebt in Passau.

Mehr Informationen
Autor Betz, Otto
Verlag Topos Plus Verlagsgemeinschaft
ISBN 9783836710145
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 18.02.2017
Einband Kartoniert
Format 1.8 x 18 x 12.1
Seitenzahl 232 S.
Gewicht 218
© 2020 Evangelische Gemeindepresse GmbH